Sie sind hier: Rathaus » Gemeinde in Zahlen

Gemeindesteckbrief

Bürgermeister: Michael Folk (SPD, seit 1995)

Kfz-Kennzeichen: HN (Landkreis Heilbronn, Baden-Württemberg)

Gesamtfläche: 565 ha
davon:
Siedlungs- und Verkehrsfläche: 188,45 ha
Wald: 27,8 ha
Landwirtschaftsfläche: 323,66 ha
Rebfläche: 3,2 ha
Wasserfläche: 21,89 ha

Einwohner: 2914 (Stand: 30.9.2019)

Geschichte: erstmals urkundlich erwähnt 767 im Lorscher Codex

Höhe ü. NN: 149 m

Schule: Grundschule, einzügig, Kooperation mit der Musikschule Unterer Neckar
seit Schuljahr 2015/16: Ganztagsgrundschule in Wahlform mit Ganztagsbetreuung vor und nach dem Unterricht
Schülerschaft im Schuljahr 2020/21: 117

Kindergärten: 2, teilweise mit Krippenbetreuung (Träger: Kath. Kirchengemeinde St. Alban)

aktualisiert: 17.9.2020

Weitere Informationen

Weitere Regionaldaten des Statistischen Landesamtes finden Sie unter dem u. a. Link. Die Ortskennziffer für Offenau ist die 125079.

Statistisches Landesamt

Amtsblatt

Gedruckt wird das Amtsblatt von:

  • Verlag Nussbaum Medien Bad Friedrichshall GmbH + Co.KG
  • Kirchenstraße 10
  • 74906 Bad Rappenau
  • Tel. 07136/950-30
  • Fax. 07136/9503-99

Redaktionsschluss ist montags, spätestens 10 Uhr beim Bürgermeisteramt Offenau. Erscheinungstag ist jeden Dienstag.

Steuern, Gebühren, Eckpunkte des Haushalts

Hebesatz Gewerbesteuer (2004): 370 v.H.
Hebesatz Grundsteuer A (2007): 390 v.H.
Hebesatz Grundsteuer B (2007): 390 v.H.
Hundesteuer: 96 € Ersthund, für jeden weiteren Hund 240 €
Kampfhunde: 600 €, für jeden weiteren Kampfhund 1.500 €
Abwassergebühren: 3,52 € je m³ Schmutzwasser (ab 1.1.2017: 3,39 € je m³), 0,37 € je m² Niederschlagswasser (ab 1.1.2017: 0,48 € je m²)
Wassergebühren: 1,46 € je m³ zzgl. 7 % MWSt., d.h. 1,56 €

Wasserqualität und -härte

Ergebnisse der Wasseruntersuchungen
durchgeführt in den Monaten Januar bis Mai 2014 durch das Technologiezentrum Wasser (TZW) in Karlsruhe sowie durch den Zweckverband Bodenseewasserversorgung (Jahresmittelwerte 2013):

ph-Wert:   7,83  
(pH-Grenzwert lt. Trinkwasserverordnung zwischen 6,5 und 9,5)  
Calcium:   71,4 mg/l  
(Grenzwert lt. Trinkwasserverordnung: 400 mg/l)      
Magnesium:   14,8 mg/l  
(Grenzwert lt. Trinkwasserverordnung: 50 mg/l)      
Natrium:   15,0 mg/l  
(Grenzwert lt. Trinkwasserverordnung: 200 mg/l)      
Kalium:   2,1 mg/l  
Chlorid:     29,8 mg/l  
(Grenzwert lt. Trinkwasserverordnung: 250 mg/l)      
Sulfat:   55,8 mg/l  
(Grenzwert lt. Trinkwasserverordnung: 250 mg/l)      
Nitrat:   12,1 mg/l  
(Grenzwert lt. Trinkwasserverordnung: 50 mg/l)      
       
Gesamthärte:   13,4 °dH  
Gesamthärte: (Umrechnung 1 °dH = 0,1783 mmol/L):   2,39 mmol/L  
Härtebereich: (gem. Wasch- und Reinigungsmittelgesetz)   mittel  
       
    (Stand: Juni 2014)