Sie sind hier: Rathaus » Aktuelles » Einzelansicht News
15.05.2018

Eine Wand gegen den Verkehrslärm

Kategorie: Aktuelles

Foto: Gemeinde Offenau

Sie steht: die erste Lärmschutzwand innerhalb des Offenauer Ortsgebiets ist fertig. 21 dezente Wandelemente aus Nadelholz sowie eine Scheibe aus Plexiglas ziehen am nördlichen Ortsausgang Richtung Gundelsheim zwischen den dortigen Anwohnern der B 27 und den Verkehrsteilnehmern auf der Ortsdurchfahrt eine schützende, über zwei Meter hohe Grenze. Farbakzente in die rund 88 Meter lange und von Bäumen und Sträuchern beschatteten Mauer setzen Aluminumpfeiler in den Gemeindefarben blau und gelb.Nur die neuen Borsteine fehlen noch, und natürlich müssen auch die rot-weißen Warnbaken eingesammelt werden. Die Wand ist Teil des ganzheitlichen Verkehrskonzepts der Gemeinde und soll nicht allein bleiben. So hat der Gemeinderat eine zweite Wand auf der gleichen Fahrbahnseite, nur ein wenig südlicher, bereits beschlossen. (her)