Sie sind hier: Rathaus » Aktuelles

Aktuelle News

2.03.2021

Beschlüsse

der öffentlichen Gemeinderatssitzung vom 23. Februar 2021

Weiter (zum elektronischen Ratsinformationssystem)

1.03.2021

Was darf man ab 1. März?

Zum 1. März hat das Land Baden-Württemberg erneut seine Corona-Verordnung angepasst. Neben Friseursalons dürfen nun auch Gärtnereien, Blumenläden, Baumschulen, Gartenmärkte und Gartencenter in Bau und Raiffeisenmärkten Pflanzen und sonstige gartenbauliche Erzeugnissen, einschließlich des notwendigen Zubehörs, verkaufen. Auch die praktische Fahrausbildung und die Fahrprüfung ist wieder möglich. Theorieunterricht darf weiterhin nur online stattfinden.

Was sonst noch erlaubt ist, und welche Tätigkeiten und Geschäfte weiterhin im Lockdown bleiben, hat das Land wieder auf vier Plakaten kompakt zusammen gestellt.

Bereits zum 25. Februar hat Baden-Württemberg auf die Ausbreitung des Virusvarianten reagiert und seine Corona-Verordnungen zur Absonderung und zur Einreise aus Risikogebieten verschärft.

19.02.2021

Platz für Lärmschutzwände und Vereinshalle

Platz gemacht an der Offenauer Ortsdurchfahrt hat das Team des Gemeindebauhofs. Für den Bau der weiteren Lärmschutzwände und für die Vereinshalle fällten sie einige Büsche am nördlichen Ortseingang. Das Strauchwerk fiel fristgerecht der Säge zum Opfer, denn das Fällen und Roden von Busch und Baum erlaubt das Naturschutzgesetz nur in der vegetationsarmen Zeit vom 1. Oktober bis Ende Februar. Rück- und Pflegeschnitte von üppig wucherndem Gartengrün hingegen sind das Jahr hindurch erlaubt bzw. aus Sicherheitsgründen auch notwendig, beispielsweise dann, wenn eine zu üppig gewachsene Hecke die Sicht an Straßeneinmündungen behindert.

Die gefällten Sträucher kommen auf den örtlichen Häckselplatz, die Baufahrzeuge für Lärmschutzwand und Vereinshalle dann zeitnah in diesem Frühjahr zu den nun fertig für sie vorbereiten Flächen an der Offenauer Ortsdurchfahrt. (her)

16.02.2021

Gemeinderat tagt

Um die Gemeindefinanzen geht es bei der nächsten Sitzung des Offenauer Gemeinderats am Dienstag, 23. Februar. Neben den Beratungen zum Haushalt stehen ab 20 Uhr im großen Saal des Kulturforums Saline u.a. die Vergabe der Bestattungsdienste auf dem Friedhof auf der Tagesordnung. Die Tagesordnung sowie die Sitzungsvorlagen stehen im elektronischen Ratsinformationssystem zum Nachlesen bereit.

9.02.2021

Beschlüsse

der öffentlichen Gemeinderatssitzung vom 2. Februar

Weiter (zum elektronischen Ratsinformationssystem)