Sie sind hier: Home

Auf nach New Orleans!

Foto: Christoph Mittermüller (www.bildbetrieb.de)

Das Kulturteam im Rathaus Offenau legt wieder los. Quer über den Atlantik und den Mississippi hinauf zu einem musikalischen Rendezvous in New Orleans nehmen als erste Stargäste nach der Corona-Pause „Zydeco Annie and the Swamp Cats feat. Helt Oncale“ ihre Zuhörer*innen am Freitag, 22. Oktober, 20.00 Uhr im Kulturforum Saline mit. Tickets: 15 Euro, freie Platzwahl, 3G- bzw. 2G-Nachweis (es gelten die Regelungen der am Veranstaltungsabend gültigen Corona-Verordnung). Vorverkauf im Rathaus Offenau (vorherige Terminvereinbarung unter 07136 95 40 19 notwendig) und an der Abendkasse (keine EC-Zahlung an der Abendkasse möglich). Weiter

Aktuelles

12.10.2021

Gemeinderat tagt

Ihre Möglichkeiten zum Glasfaserausbau stellt die Deutsche GigaNetz GmbH bei der kommenden Gemeinderatssitzung am Dienstag, 19. Oktober, 19 Uhr, im Kulturforum Saline vor. Ebenfalls auf der Tagesordnung der Offenauer Ratsmitglieder stehen die Ergebnisse der jüngsten Deichbegehung, die Fortschreibung des Räum- und Streuplans der Gemeinde sowie verschiedene Themen aus dem Baubereich..

Die Tagesordnung sowie die Sitzungsvorlagen stehen im elektronischen Ratsinformationssystem zum Nachlesen bereit.

Veranstaltungen

Mit Termin und ohne Wartezeit

Foto: Free-Photos/Pixabay

Um in der Coronazeit Gedränge und Wartezeiten zu vermeiden, kümmern sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Offenauer Rathauses auch im neuen Jahr 2021 bis auf Weiteres mit individuellen Terminen um die Angelegenheiten der Besucherinnen und Besucher. Um den Termin abzustimmen, ist zuvor während der Sprechzeiten ein Telefonanruf oder eine E-Mail an den jeweiligen Sachbearbeiter notwendig. 

Für viele Themen aus dem Bürgerbüro geht die Teminvereinbarung auch ganz bequem vom eigenen PC oder Smartphone aus. Über den Link „Termine online“ auf der Startseite der Gemeinde-Homepage www.offenau.de lässt sich zunächst die benötigte Dienstleistung auswählen, anschließend kann der in den eigenen Taschenkalender am besten passende Besuchstermin mit Uhrzeit ausgesucht werden. 

aktualisiert: 29.01.2021
eingestellt: 11.1.2021

NINA warnt vor Katastrophen

Foto: Landratsamt Heilbronn

Eine frühzeitige und umfassende Warnung bei Gefahren, wie z. B. Unwetter, Hochwasser, Großbränden und Unglücksfällen bietet nach Auskunft des Landratsamts Heilbronn jetzt auch über die Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz NINA. Für iOS und Android-Geräte steht NINA in den jeweiligen AppStores kostenlos zum Download bereit. Weitere Informationen unter www.bbk.bund.de/NINA.

eingestellt: 30.1.2017

 

Infos & Service

Grafik: Pexels/Pixabay

Auf nach New Orleans...

mit Zydeco Annie + Swamp Cats feat. Helt Oncale (New Orleans)! Weiter

Endlich wieder Blasmusik

eingestellt: 11.10.2021

Corona: Was gilt ab 16. September?

Eine Übersicht über die Corona-Regelungen in Baden-Württemberg ab dem 16. September geben neue Grafiken der Landeregierung. 

eingestellt: 20.09.2021

Urlaub in Coronazeiten

Wer in diesen Coronazeiten ins Ausland verreisen möchte, muss vor und nach seiner Rückkehr nach Deutschland einiges beachten. Und seit dem 1. August gelten neue Regeln. Einen Überblick gibt diese Aufstellung von Bundesinnen- und -gesundheitsministerium. Eine Kurzinformation (Flyer) zum Ausdrucken in 23 Sprachgen mit allen wichtigen Informationen zu Corona, kann auf der Homepage des Bundesbeauftragten für Integration abgerufen werden.

aktualisiert: 9.9.2021
eingestellt: 2.6.2021

Neubesetzung der IAV-Stelle

eingestellt: 12.07.2021

Corona im Landkreis Heilbronn

Grafik: OpenClipart-Vectors/Pixabay

Informationen über die aktuellen Corona-Regelungen im Landkreis Heilbronn im Rahmen des baden-württembergischen Stufenkonzepts sind auf der Homepage www.landkreis-heilbronn.de/coronavirus zusammengestellt, die Inzidenz ist tagesaktuell unter www.landkreis-heilbronn.de/coronakarte abrufbar.

eingestellt: 10.3.2021

Corona im Überblick

Foto: Michael Schwarzenberger/Pixabay

Eine Übersicht aller gültigen und aktuellen Corona-Verordnungen für Baden-Württemberg bietet der folgende Link auf die Internetseiten des Staatsministeriums für Baden-Württemberg.

eingestellt: 3.6.2020

Literatur mobil

Hier gibt's Bücher und Zeitschriften für unterwegs. Neugierig? Weiter

Herzlich willkommen,

liebe Besucherin, lieber Besucher,...

Weiter