Sie sind hier: Home

Information zum aktuellen Stand des Coronavirus im Landkreis Heilbronn

Foto: Pixabay

Corona-Informationen für Unternehmen

Foto: Pixabay

Das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg hat eine Corona-Hotline für Unternehmen eingerichtet. Hier können Sie sich von Montag bis Freitag, 9 bis 18 Uhr auch zu finanziellen Hilfen für Ihren Betrieb informieren: Tel. 0800 40 200 88 (gebührenfrei) Die Spezialisten sind auch per Mail erreichbar: Informationen zur Corona-Verordnung: coronaverordnung@wm.bwl.de Informationen zur Soforthilfe Corona: finanzierungen(at)wm.bwl.de

Weiter

aktualisiert: 31.3.2020
eingestellt: 24.3.2020

Aktuelles

6.04.2020

Überquerungshilfe nimmt Form an

Dick steigen die heißen Dampfwolken in der Offenauer Ortsmitte in den blauen Frühlingshimmel empor. Zwischen dem mittlerweile abgeräumten und planierten Gelände für die Filiale der Drogeriemarktkette Rossmann und dem Apothekengebäude in der Hauptstraße 9 haben die Arbeiten an der Überquerungshilfe für Fußgänger begonnen. Platz für die Verkehrsinsel in der Mitte der Offenauer Ortsdurchfahrt entsteht, weil die B 27 an dieser Stelle um bis zu drei Meter verschwenkt wird. So kann das neue Geschäftsgebäude mit angeschlossener Markthalle später auch von Linksabbiegern problemlos angesteuert werden.

Die Bauarbeiten erfolgen in zwei Bauphasen. Eine Ampel regelt die Verkehrsführung auf der dann nur einen Fahrstreifen breiten Fahrbahn. Der Abschluss der Bauarbeiten ist in der zweiten Maihälfte vorgesehen. Fußgänger müssen sich auf Notbehelfe oder zweitweise Sperrungen einstellen. (her)

Veranstaltungen

Bühne frei...

Foto: Stephanie Hofschläger/Pixelio.de

Zurück am Salinen Herd...

Foto: Gemeinde Offenau

...ist die Familie Haziri seit dem 15. November. Unter dem Namen "Haziris Restaurant" betreibt sie wieder das Restaurant im gemeindeeigenen Kulturforum.

www.haziris-restaurant.de

Kontakt: info(at)haziris-restaurant.de

aktalisiert: 25.11.2019
eingestellt: 28.10.2019

NINA warnt vor Katastrophen

Foto: Landratsamt Heilbronn

Eine frühzeitige und umfassende Warnung bei Gefahren, wie z. B. Unwetter, Hochwasser, Großbränden und Unglücksfällen bietet nach Auskunft des Landratsamts Heilbronn jetzt auch über die Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz NINA. Für iOS und Android-Geräte steht NINA in den jeweiligen AppStores kostenlos zum Download bereit. Weitere Informationen unter www.bbk.bund.de/NINA.

eingestellt: 30.1.2017

 

Infos & Service

SEV statt Stadtbahn

Aufgrund von Oberleitungs- und Brückenarbeiten kommt es laut Auskunft der Stadtbahnbetreiberin Albtal-Verkehrs-Gesellschaft zwischen dem 23. März und 3. April zu Einschränkungen beim Stadtbahnverkehr zwischen Heilbronn und Mosbach. Während der Infrastrukturarbeiten entfallen auf den betroffenen Streckenabschnitten in den Abend- und Nachtstunden Zugverbindungen bei den Linien S41 und S42. Für die Reisenden wird mit Bussen dann ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Fahrgäste werden gebeten, auch die entsprechenden Aushänge an den Haltestellen und an den digitalen Haltestellen-Anzeigern an den Bahnhöfen entlang der Strecke zu beachten. Weiter

eingestellt: 19.3.2020

Preiswürdiger Denkmalschutz

Der Schwäbische Heimatbund und der Landesverein Badische Heimat loben zum 36. Mal den Denkmalschutzpreis Baden-Württemberg aus. Dieser stellt die denkmalgerechte Erhaltung und Neunutzung historischer Gebäude in den Mittelpunkt. Bis zu fünf Preisträger werden mit einem Preisgeld von insgesamt 25.000 Euro belohnt, das die Wüstenrot Stiftung zur Verfügung stellt.
Bewerben können sich private Eigentümer, bei deren Gebäude der Abschluss der Erneuerung nicht länger als vier Jahre zurückliegt. Auch beteiligte Architekten und weitere Experten können bis Anfang Juni entsprechende Projekte vorschlagen. Diese müssen nicht zwingend unter Denkmalschutz stehen.
Mehr Infos gibt es im Internet auf www.denkmalschutzpreis.de

Literatur mobil

Hier gibt's Bücher und Zeitschriften für unterwegs. Neugierig? Weiter

Herzlich willkommen,

liebe Besucherin, lieber Besucher,...

Weiter