Aktuelles: Gemeinde Offenau

Direktzum Inhalt springen, zur Suchseite, zum Inhaltsverzeichnis, zur Barrierefreiheitserklärung, eine Barriere melden,

Nachtschwärmer fahren Stadtbahn

Artikel vom 05.08.2022

AVG bietet an Wochenenden zusätzliche Spätverbindung auf den Linien S41 und S42 an

Stadtbahn verbindet im Flügelbetrieb Heilbronn, Mosbach und Sinsheim

Attraktive Bahnverbindung für Nachtschwärmer: Die zusätzliche Fahrt der Linie S41/S42, die an den Wochenenden zwischen Heilbronn Hauptbahnhof/Willy-Brandt-Platz (Abfahrt um 1.15 Uhr) und Mosbach bzw. Sinsheim verkehrt, geht nach Auskunft der Stadtbahnbetreiberin Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) in die Verlängerung.

Die Spätverbindung in den Nächten von Freitag auf Samstag sowie Samstag auf Sonntag war vor drei Jahren im Zuge des Mobilitätspaktes Heilbronn/Neckarsulm geschaffen worden und kann nun mit Unterstützung der Aufgabenträger durch die AVG weiter angeboten werden.

Die Spätverbindung der Linie S41/S42 fährt an Wochenenden in einem „Flügelbetrieb“ mit zwei Fahrzeugen. In Bad Friedrichshall fährt der hintere Wagen als Linie S41 weiter nach Mosbach (Zugnummer 85932), der vordere Wagen als Linie S42 nach Sinsheim (Zugnummer 85832). 

Die Bahn verkehrt zu folgenden Zeiten: 

Heilbronn Hbf/Willy-Brandt-Platz 01:15 Uhr 

Neckarsulm 01:35 Uhr

Bad Friedrichshall Hbf 01:44 Uhr (Ankunft) 

(anschließend getrennte Weiterfahrt als Linie S41 ab 1:48 Uhr und als Linie S42 ab 1:45 Uhr) Mosbach 02:16 Uhr (Ankunft S41) Sinsheim Hauptbahnhof 02:15 (Ankunft S42)