Sie sind hier: Wohnen / Bauen » Gesundheitswesen » Häusliche Pflege

Sozialsstation Krumme Ebene

Gemeinnützige GmbH
Heuchlinger Straße 23
74831 Gundelsheim-Obergriesheim

Telefon: 07136 / 95 33 0
Telefax: 07136 / 95 33 20

E-Mail: info(at)krumme-ebene.de

www.krumme-ebene.de

Nachbarschaftshilfe

Träger:
Sozialstation Krumme Ebene in Kooperation mit der Gemeinde Offenau

Einsatzleitung:
Regina Genthner
Finkenstraße 8/1
74254 Offenau

Telefon: 07136 / 85 73

Organisierte Nachbarschaftshilfe
 ...ist eine Gruppe von Frauen und Männern, die sich für diesen Dienst am Mitmenschen auf freiwilliger Basis und gegen eine Aufwandsentschädigung einsetzen.

...hilft Älteren, Kranken und Behinderten in Lebenssituationen, die schwer zu bewältigen sind. Unterstützt und entlastet werden auch deren Angehörige, wenn die Selbsthilfekräfte allein nicht mehr ausreichen.

...geschieht stundenweise nach Bedarf und nach Vereinbarung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.

Helfen, wo Hilfe gebraucht wird
...möchte die Nachbarschaftshilfe durch

*Hilfestellungen im Haushalt:
zum Beispiel: einkaufen, Essen zubereiten, Wäsche in Ordnung halten

*Hilfestellungen bei einfachen Pflegearbeiten:
zur Unterstützung pflegender Angehöriger, oder in Zusammenarbeit mit einer Krankenschwester

*Hilfestellungen im sozialen Bereich

Die Organisation der Einsätze übernimmt die Einsatzleitung.

Die Hilfeleistung geschieht nicht kostenlos. Die Einsätze werden nach Stunden berechnet. Die Abrechnung erfolgt über die Sozialstation Krumme Ebene. Sie können der organisierten Nachbarschaftshilfe durch Ihre Mitarbeit helfen. Mitmachen kann jeder, der wöchentlich ein paar Stunden Zeit für Andere übrig hat und Helfen als sinnvolle Aufgabe sieht.

Betreuung am Vormittag

 ...helfen, wo Hilfe gebraucht wird

Träger:
Sozialstation Krumme Ebene in der Kooperation mit der Gemeinde Offenau

Einsatzleitung:
Regina Genthner
Finkenstraße 8/1
74254 Offenau

Telefon: 07136 / 85 73

Die Nachbarschaftshilfe Offenau bietet jeden 1. Montag im Monat einen betreuten Vormittag ab 9.00 – 12.00 Uhr im Rathaus (Unterrichtssaal der freiwilligen Feuerwehr) an.

Von der Pflegeversicherung werden die Kosten für die Betreuungsgruppe im Rahmen der Verbindungspflege übernommen.

Anmeldungen jeweils bis Monatsende bei: Regina Genthner
Finkenstraße 8/1
74254 Offenau

Telefon: 07136 / 85 73


Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht!

Hallo Nachbar, Sie sind gefragt!
Die Zahl der älteren, hilfsbedürftigen Menschen wächst ständig. Der Wunsch jedes Älteren ist, möglichst lange zu Hause in den eigenen vier Wänden bleiben zu können. Diesen Wunsch versucht die Nachbarschaftshilfe zu unterstützen. Für ihren Einsatz erhalten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Stundenvergütung und sind unfall- und haftpflichtversichert. Die Nachbarschaftshilfe freut sich über Frauen und Männer, die sich für den Dienst am Nächsten engagieren wollen. Interessierte wenden sich bitte an die Einsatzleitung: Regina Genthner,Telefon: 07136 / 85 73

Seniorenwohnanlage Brunnenstrasse

Foto: Petra Harris

Pflegeheim, Tagespflege und Betreutes Wohnen
Betreiber: Seniorendienste Bad Wimpfen
Brunnenstraße 12 - 14
74254 Offenau

Telefon: 07136 / 990-600
Telefax: 07136 / 61 76

E-Mail: info(at)seniorendienste-badwimpfen.de

www.seniorendienste.de