Sie sind hier: Rathaus » Aktuelles » Einzelansicht News
31.10.2014

Wasser fließt bis Allerheiligen

Kategorie: Aktuelles
Von: Redaktion

Für volle Gießkannen auf dem Offenauer Friedof sorgt in der anstehenden Winterpause nur noch der Brunnen neben der alten Leichenhalle. (Foto: Gemeinde Offenau)

Auf jeden Fall bis zum 1. November versehen die Brunnen auf dem Offenauer Friedhof ihren nassen Dienst und füllen bei Bedarf Gießkannen und Blumenvasen. Nach Allerheiligen ist allerdings bald Schluss. Spätestens in zwei Wochen

bleiben die Hähne bei vier der fünf Brunnen auf dem Offenauer Friedhof trocken. Dann versetzt sie das Team des Gemeindebauhofs in den Winterschlaf und stellt das Wasser ab.

Nur der Brunnen neben der alten Leichendarf darf es mit dem Frost aufnehmen. Seine Wasserleitung steckt einen Meter tief im Boden, sodass ihr Schnee und Eis nichts anhaben. Aus dem im Herbst 2011 errichteten Brunnen darf deshalb das ganze Jahr hindurch Wasser laufen.