Sie sind hier: Rathaus » Aktuelles » Einzelansicht News
24.02.2014

Warten am Wegesrand

Kategorie: Aktuelles
Von: Nadine Herwerth-Gajer

Seit rund drei Wochen warten die beiden Wegelagerer mit den Zipfelmützen geduldig hinter der Offenauer Tabakscheune - doch auf wen? (Foto: Gemeinde Offenau)

Sollten sie weiterreisen wollen, hätten die beiden kleinen Wegelagerer hinter der Tabakscheune ein schlechtes Plätzlein gewählt. Seit rund drei Wochen warten die beiden Anhalter mit den Zipfelmützen nun schon dort an dem schmalen Feldwegarm,

der zwischen Tabakscheune und Naturpark nach wenigen Metern in der Wiese endet, während nur rund 150 Meter weiter vorn die K 2030 vorrüber rauscht. Wer die zwei an der Sackgasse ausgesetzt hat, können die Mitarbeiter des Offenauer Gemeindebauhofs trotz wiederholter Kontrollen derzeit noch nicht sagen. Ein ruhiges, idyllisches Fleckchen hat der Unbekannte ihnen aber auf jeden Fall ausgesucht.