Sie sind hier: Rathaus » Aktuelles » Einzelansicht News
19.06.2015

Metamorphose eines Bäckereipavillons

Kategorie: Aktuelles

Foto: Gemeinde Offenau

Mittendrin im Umbauprozess zur neuen Mensa für die Offenauer Grundschüler steckt der ehemalige Verkaufspavillon der Bäckerei Härdtner auf dem Gelände des Lidl-Markts im Talweg. Der weiße Staub auf den grauen Bodenplatten ist deshalb auch kein Mehl und der Besen wird bis Mitte dieser Woche nur wenig gebraucht werden. Der Zeitplan ist eng, bis zum 30. Juni

muss der Pavillon von seinem alten Standort wegen des Lidl-Neubaus an seinen neuen Standort neben dem alten Kindergarten in der Bahnhofstraße versetzt werden. Die 1,20 Meter tiefe Baugrube für die Bodenplatte ist dort schon gegraben, der Beton soll Mitte der Woche folgen.

Den Pavillon hat Lidl der Gemeinde geschenkt. Sein Standort geht, zusammen mit dem ehemaligen Getränkeland im neuen Markt des Neckarsulmer Lebensmittelunternehmens im Offenaur Talweg auf. Die Abbrucharbeiten für den bislang bestehenden, über 17 Jahre alten Lidl-Markt haben bereits begonnen. Die neue Filiale mit ihrer um 200 Quadratmeter größeren Verkaufsfläche würde Lidl gern Ende November eröffnen. (her)