Sie sind hier: Rathaus » Aktuelles » Einzelansicht News
4.05.2015

Mai-Sauerei an der Grundschule

Kategorie: Aktuelles

Ihr Werk am Eingang ins Multifunktionsgebäude gefällt in der Mainacht nur den Künstlern. Alle anderen Betrachter sehen eine Schweinerei. (Foto: Team Bauhof / Rainer Beer)

Das Lachen verging dem Team des Offenauer Gemeindebauhofs bei seiner Kontrollfahrt am Morgen des 1. Mai. Witzbolde ohne Sinn für Humor, aber mit jeder Menge schlechten Geschmacks hatten Eingangstür, Fassade, Fenster und Briefkästen am Multifunktionsgebäude mit dämlichen Sprüchen, obszönen Kritzeleien, Rasierschaum und dem scheinbar unvermeidbarem Toilettenpapier verziert.

Über eine Stunde dauerte es, bis die Papier- und Schaumschweinerei samt der dumpfen Parolen wieder entfernt war. Der Rasierschaum könnte allerdings durchaus Spuren am Multifunktionsgebäude, den Einfassungen von Fenster und Eingangstür sowie den Briefkästen hinterlassen haben: Rasierschaum greift nämlich Metall an.