Sie sind hier: Rathaus » Aktuelles » Einzelansicht News
1.12.2016

Gemeinderat tagt am 6. Dezember (Erinnerung)

Kategorie: Aktuelles

Foto: Archiv Gemeinde Offenau

Die Vorkaufsrechtssatzung für das Gebiet "Neue Mitte Offenau" sowie die Errichtung einer Lärmschutzwand beschäftigt die Mitglieder des Offenauer Gemeinderats bei ihrer nächsten Sitzung am Dienstag, 6. Dezember, 19.30 Uhr. Traditionell auf der Tagesordnung bei der Dezembersitzung: die Ehrung der Blutspender.

E i n l a d u n g
zur Gemeinderatssitzung am 06.12.2016
um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Offenau


T a g e s o r d n u n g


TOP 1    Blutspenderehrung

TOP 2    Antrag auf Errichtung einer Lärmschutzwand entlang der B 27
hier:   Beratung

TOP 3    Grundschule Offenau
Hier:   Vorstellung des Konzeptes zur Gestaltung und Beschattung des Schulfreigeländes

TOP 4    Bebauungsplan „Neue Mitte Offenau“
Hier: Aufstellungsbeschluss Bebauungsplan nach § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch

TOP 5    Erlass einer Vorkaufsrechtssatzung für das Gebiet „Neue Mitte Offenau“  

TOP 6    Offenauer Vereine
Hier: Anpassung der Jugendförderung; Änderung der Förderrichtlinien der Gemeinde Offenau

TOP 7    Erlass einer Satzung über die Benutzung von Obdachlosen- und Flüchtlingsunterkünften
Hier:   Anpassung an das Satzungsmuster des Gemeindetags

TOP 8    Baugesuche
a) Antrag auf Baugenehmigung nach § 49 LBO
     Hier: Abbruch bestehender Gebäude und Wohnhausneubau
     Baugrundstück: Am Wiesental 13, Flst. 3869

b)  Antrag auf Baugenehmigung nach § 49 LBO sowie Antrag auf Ausnahme
     und Befreiung
     Hier: Neubau einer Lagerhalle mit Garage und darüberliegender Wohnung
     Baugrundstück: Von-Buseck-Straße 7, Flst. 6129/1

c)  Antrag auf Baugenehmigung nach § 49 LBO sowie Antrag auf Ausnahme
     und Befreiung
     Hier: Neubau einer Lagerhalle mit Garage und darüberliegender Wohnung
     Baugrundstück: Von-Buseck-Straße 5, Flst. 6129
 
TOP 9    Bebauungsplanverfahren von Nachbargemeinden
Hier: Stadt Bad Wimpfen, Städtebauliche Erneuerungsmaßnahme „Im Tal". Durchführung von Vorbereitenden Untersuchungen nach § 141 Baugesetzbuch (BauGB). Beteiligung der Träger öffentlicher Belange nach § 139 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

TOP 10  Annahme von Spenden

TOP 11  Bekanntgaben der Verwaltung
 

Mit freundlichem Gruß

Michael Folk
Bürgermeister