Sie sind hier: Rathaus » Aktuelles » Einzelansicht News
19.09.2016

Gemeinderat tagt am 27. September

Kategorie: Aktuelles

Foto: Archiv Gemeinde Offenau

Mit einer langen Tagesordnung kehren die Mitglieder des Offenauer Gemeinderats aus der Sommerpause zurück. Zu den Themen am Dienstag, 27. September, 19.30 Uhr u.a. der Brennelementetransport von Obrigheim über den Neckar nach Neckarwestheim, der Gesetzmäßigkeit des Ersten Nachtragshaushalts sowie die Benutzungsordnung für die neue Schulmensa.

E i n l a d u n g
zur Gemeinderatssitzung am 27.09.2016
um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Offenau
     


T a g e s o r d n u n g


TOP 1    Bekanntgabe der nichtöffentlichen Beschlüsse vom 26.7.2016

TOP 2    Castortransport auf dem Neckar zwischen Obrigheim und Neckarwestheim
Hier: Informationen durch einen Vertreter der EnBW Kernkraft GmbH

TOP 3    Erster Nachtragshaushaltsplan 2016
Hier: Bestätigung der Gesetzmäßigkeit durch die Rechtsaufsichtsbehörde nach § 121 Abs. 2 GemO

TOP 4    Benutzungs- und Nutzungsentgeltordnung für die Mensa
    Hier: Beratung

TOP 5    Zuckerrübenmarkt
a) Hier: Antrag des Gewerbevereins Offenau auf Erlass einer Marktfestsetzung anlässlich    des Zuckerrübenmarktes am letzten Oktoberwochenende in den Jahren 2016 bis 2020
b) Erlass einer Satzung der Gemeinde Offenau über den verkaufsoffenen Sonntag
anlässlich des „Zuckerrübenmarkts“ am 30.10.2016

TOP 6    Belegungspläne für die Sporthalle und das Kleinspielfeld
    Hier: Genehmigung der Pläne für das Winterhalbjahr 2016/17

TOP 7     Baugesuche:

    a)    Antrag auf Baugenehmigung nach § 49 LBO
hier: Umbau des bestehenden Wohnhauses im Dachgeschoss und Errichtung von
2 Dachgauben sowie Antrag auf Ausnahme und Befreiung
Baugrundstück: Sandstraße 52, Flst. 3885
b)    Antrag auf Baugenehmigung nach § 49 LBO
hier: Neubau eines Zweifamilienwohnhauses mit Garage und 2 Stellplätzen sowie Antrag auf Ausnahmen und Befreiungen
Baugrundstück: Marmorweg 9, Flst. 6124
c)    Antrag auf Baugenehmigung im vereinfachten Verfahren nach § 52 LBO
    hier: Neubau eines Einfamilienhauses mit Garage / Abstellbox und Carport sowie Antrag auf Ausnahme und Befreiung
    Baugrundstück: Marmorweg 6, Flst. 6113
d)    Antrag auf Baugenehmigung im vereinfachten Verfahren nach § 52 LBO sowie Antrag auf Ausnahme und Befreiung
hier: Errichtung eines Carports
Baugrundstück: Finkenstraße 10, Flst.3940/5

e)    Antrag auf Baugenehmigung nach § 49 LBO
hier: Umbau Lose Verladung
Baugrundstück: Ludwig-Kayser-Straße 1, Flst. 3005

TOP 8    Bebauungsplanverfahren von Nachbargemeinden:
a)    Stadt Bad Friedrichshall
Bebauungsplan der Innenentwicklung nach § 13a BauGB „16/4 Salinenstraße/Fahrberg" Beteiligung der Behörden nach § 4 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)
b)    Stadt Gundelsheim – Gemarkung Höchstberg
Bebauungsplan „Ob dem Dorf II - 1. Änderung“ nach § 13a BauGB mit Erlass von ört-lichen Bauvorschriften - Beteiligung der Behörden nach § 4 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) in Verbindung mit § 3 Abs. 2 BauGB


TOP 9    Bekanntgaben der Verwaltung


Die öffentlichen Sitzung wird von zwei nichtöffentlichen Teilen umschlossen.




Mit freundlichem Gruß

Michael Folk
Bürgermeister