Sie sind hier: Rathaus online » Amtsblatt

Amtsblatt im Abo

Das Amtsblatt der Gemeinde Offenau kostet im Basis-Abonnement mit 50 Ausgaben pro Jahr derzeit 17,90 Euro pro Halbjahr. Ein Schnupperabo mit nur acht Amtsblattausgaben ist ebenfalls möglich. Alle Abopreise lesen Sie hier.

aktualisiert: 30.6.2015

Amtsblatt

Feuerwehrübung verschwitzt? Turnstunde versäumt? Mit unserem Amtsblatt wäre Ihnen das nicht passiert. Dank ihm sind Sie in Vereins- und Verwaltungsangelegenheiten jede Woche bestens informiert.

Im Mitteilungsblatt werden die Bekanntmachungen
• der Gemeindeverwaltung,
• der Schul- und Gemeindebücherei,
• der Ärzte- und Apothekennotdienst,
• der Schulnachrichten,
• der Kirchen,
• der Feuerwehr,
• der Vereine ,
• der Parteien und Fraktionen,
• sowie private Anzeigen veröffentlicht.

Zahl der Haushalte mit Abonnements: 609 (Stand: Januar 2017
Abopreis: 17,90 Euro pro Halbjahr (Probeabo möglich; mehr Infos dazu lesen Sie im rechten Seitenrand)

Herausgeber des Amtsblattes ist die Gemeinde Offenau., gedruckt und verlegt wird es vom Verlag Nussbaum Medien Bad Friedrichshall GmbH & Co. KG, Kirchenstraße 10, 74906  Bad Rappenau, Telefon 07136 95 03 0, Fax 07136 95 03 99, E-Mail: friedrichshall(at)nussbam-medien.de, www.nussbaum-lesen.de

Verantwortlich für den amtlichen Teil ist Bürgermeister Michael Folk oder sein Vertreter im Amt, für den übrigen Teil der Geschäftsführer von Nussbaum Medien Bad Friedrichshall, Timo Bechtold.

Die Zustellung besorgt die G.S. Vertrieb GmbH, Opelstraße 1, 68789 St. Leon-Rot, Fon  06227 3 58 28 30.

Das Mitteilungsblatt der Gemeinde Offenau erscheint jede Woche dienstags, bei Feiertagen verschiebt sich der Erscheinungstermin.

Der Redaktionsschluss ist montags um 10 Uhr. Wenn der Montag auf einem Feiertag fällt, verschieben sich Redaktionsschluss und Erscheinungstag in der Regel jeweils um einen Tag nach hinten.

Ihr redaktioneller Ansprechtpartner im Rathaus: Nadine Herwerth-Gajer, Bürgerservice, Fon 07136 95 40 19, Fax 07136 95 40 30, E-Mail: post(at)offenau.de

aktualisiert: 30.1.2017